Bau- und Brandschutzplan Hirschmüller
Sachverständigenbüro für baulichen Brandschutz

Zschepplitzer Straße 22
04720 Döbeln
Fon: 03431 - 66 43 10
E-Mail: info@bbp-hm.de

Leistungen



Brandschutzordnungen


Brände zu vermeiden ist eine Gemeinschaftsaufgabe.
Da das bewusste richtige Verhalten im Brandfall keine angeborene Fähigkeit ist, muss diese erlernt und durch turnusmäßige Übungen gefestigt werden. Weiter sind bestimmte Aufgaben zu erfüllen, damit im Brandfall

  • der Entstehungsbrand durch Selbsthilfe gelöscht werden kann.
  • die Feuerwehr und Rettungskräfte alarmiert werden.
  • der hausinterne Alarm ausgelöst wird.
  • das Gebäude evakuiert wird.
  • die Personen auf einen Sammelplatz geführt und dort auf Vollzähligkeit geprüft werden.
  • damit eine Brandnachsorge betrieben werden kann.

All diese Aufgaben werden in der betrieblichen Brandschutzordnung Teil A, B und C zusammengefasst.
Die Notwendigkeit zur Erarbeitung von Brandschutzordnungen ergibt sich aus Arbeitsstättenrichtlinien, Sonderbauvorschriften, Brandschutzkonzepten und behördlichen Anordnungen zu Sonderbauten.

Leistungen Sachverständigenbüro für baulichen Brandschutz